Killjoys Türme unterirdisch – Riot Games deaktiviert VALORANT-Agentin

Erneut bereitet der Turm von Killjoy Probleme. Riot Games nimmt deshalb die Agentin aus dem Spiel. Davon betroffen sind auch die VALORANT-Profi-Szene und voraussichtlich das Turnier First Strike.

Killjoy ist erneut aus VALORANT entfernt worden, weil der Turm der Agentin unfair platziert werden kann. Wie Riot Games am Dienstag mitteilte, bleibt Killjoy außen vor, bis das Problem per Patch beseitigt ist.

Wer eine Killjoy-Vorliebe in VALORANT hat, hört die Nachricht sicherlich nicht gerne. Problematischer hingegen wird es für die professionelle VALORANT-Szene, die nun beispielsweise im aktuell laufenden Turnier First Strike umdenken und umplanen muss, falls nicht zügig ein Patch veröffentlicht wird.

Killjoy-Türme ein Dauerproblem

Der bestehende Fehler bei Killjoy lässt aber keine andere Wahl als den Ausschluss, denn derzeit kann die Agentin den Turm unter der Map platzieren. Dieser Bug ermöglicht, eine Bombe oder einen anderen Bereich der Karte mit dem Turm zu schützen, ohne dass die schießende Gerätschaft gesehen werden kann. Auf Reddit und Twitter häuften sich in letzter Zeit Berichte über diese Vorfälle.

Nicht das erste Mal fällt Killjoys Turm negativ auf. Bereits im Oktober verursachte er einen ähnlichen Effekt auf der gerade neu erschienenen Map Icebox. Schon davor im August gab es auf der Map Split Schwierigkeiten, dort konnte Killjoys Turm durch Wände sehen und Gegner beschießen. Riot Games hatte die jeweiligen Fehler in nachfolgenden Patches beseitigt.

Für die Profis wäre ein Patch bis zum 3. Dezember wünschenswert, denn stehen die nächsten Spiele im Turnier First Strike auf dem Plan. Falls nicht, werden einige Teams ihre Strategien kurzfristig überdenken müssen.

Video: Die 17. Folge von “Ehre genommen”

Dieses Video ist ab 16 Jahren freigegeben.
Weitere VALORANT-Themen:

  • Meta-Watch – so müsst ihr VALORANT spielen
  • “First Strike” – Riot Games erstes eigenes VALORANT-Turnier startet
  • Neuer Battlepass in VALORANT – Leichter, besser und mehr Zeit
  • Akt 3 gestartet – Ranked, neuer Agent und Co.

Welcher Agent wäre ein passender zeitweiser Ersatz für Killjoy? Schreibt es uns auf Facebook, Twitter oder Instagram! Oder diskutiert auf unserem Discord mit!

Habt ihr Verbesserungswünsche für die Webseite? Schreibt es uns direkt!

Foto: Riot Games


Source: Read Full Article